In unserer Tierarztpraxis in Soltau sind Sie mit Ihrem Haustier auch im Falle einer Operation in den besten Händen. An dieser Stelle geben wir Ihnen einen kleinen Einblick zu dem von uns praktizierten chirurgischen Ablauf.


Steht bei ihrem Haustier eine Operation an,
so gehört dazu eine entsprechende Vorbereitung,
die wir mit Ihnen im Gespräch diskutieren.

Ein Hund wird operiert


Einige Tage später erscheinen Sie mit dem Tier zur Nachuntersuchung, die den Erfolg der Operation sicher stellt. Müssen Fäden gezogen werden, geschieht dies für gewöhnlich nach 10 Tagen. in der Zwischenzeit müssen gerade Hunde am Belecken der Wunde gehindert werden und bekommen daher von uns Verbände und Halskragen.